Pinned post

Hi, ich bin : seit ewig als selbständig, seit 2006 sowas wie der ÖAMTC für kaputte -Websites (aber natürlich bau ich auch gern neue, auch mit , ). Weitere Tätigkeitsfelder: , zu Internet & Co., , , , , im Sommer in .
Location in .
Kommunikativ, hilfsbereit, Netzwerker (nicht nur ), angeblich allwissende Müllhalde. Mitglied im @c3wien

Man kann auf der Website des "EU Publication Office" Unmengen an zur kostenfrei als herunterladen oder ebenso kostenlos als Print anfordern - auch etliche Landkarten, Bücher, Lehrmaterialien...
op.europa.eu/en/web/general-pu

Reasonable Colors is an open-source colour system for making accessible colour palettes.

It uses an intuitive system of shades to help you select colours which meet the appropriate WCAG contrast rating, even if you're mixing and matching base colours:

reasonable.work/colors/

#opensource #design #ui #uidesign #color #colour #accessibility

Ich will nicht in einer Welt leben, in der so über Frauen gesprochen wird.
---
RT @tschinderle
Das Problem geht über Yung Hurn und seine Wichse hinaus. Er ist Teil einer Szene, die ein strukturelles Problem mit Frauenhass hat. Mein Kommentar @profilonline profil.at/meinung/franziska-ts
twitter.com/tschinderle/status

So erhält man bei der ÖVP 100% der Stimmen
---
RT @SebRei
Ok, ich finde das lustig.

"How to make 100 percent Resultat für #Nehammer?"
Einfach Zetteln mit dem Namen ausdrucken und diese dann wieder einsammeln.

Easy as that!

Und viele Medien tröten das dann begeistert als "Wahl"-Ergebnis" herum.

Quelle: trend.at/politik/nehammers-wah
twitter.com/SebRei/status/1527

Oida...ich knie vor der unglaublichen Eleganz dieser Lösung 😳😳😳

"Wie löst man mit SQL einen Zauberwürfel?" | Informatik Aktuell
informatik-aktuell.de/betrieb/

Die Umstellung von & Co. auf verpflichtendes per 22.Mai spült offenbar eine Menge Geld in die Kasse: fürs verpflichtende "security assessment" will zwischen 10k und 75 kUSD vom Developer. Für kleinere Apps kostets "nur" USD 4.500
pmail.com/newsflash.htm
via @RolandGiersig

Gmail will block all third party mail clients starting from June: pmail.com/newsflash.htm

That is, unless they pay $4500 minimum for an audit :D

Stop using gmail and enabling their monopolistic practices, if you already haven't.

Habt ihr gebrauchte, funktionierende PCs, Lappis, Handys etc. und wollt was Gutes tun? Spendet sie pcsfueralle.at, sie richten sie her und schenken (!) sie an Schulkinder und bedürftige Familien. Eine großartige Initiative, die schon über 10.000 Geräte verschenkt hat.
Bitte auch um Re-Tröt, hier sind sie noch gar nicht präsent! Thx.

This is worth sharing.

It's an animated GIF where every frame is a valid QR code that leads to the "Never Gonna Give You Up" rickroll.

That's kind of amazing.

nitter.net/zackfreedman/status

Mastodon ist fast wie 25-jähriges Blogger-Klassentreffen - da finden sich plötzlich lang nicht mehr gesehene Menschen ein 🙂

Wer hatte das nochmal gepostet: ein Bot, mit dem man sich Twitter-Accounts in die Timeline holen kann, auch wenn diese nicht auf Mastodon sind. Ich finds nimmer... 😕
Was dem dezentralen Ansatz geschuldet ist, aber dennoch nervt: Posts die man in der Timeline gefunden hat, aber weder repostet noch mit Lesezeichen versehen hat, findet man nie wieder.

Cats Actually Know Each Other's Names, Study Suggests

»Cats were confused by humans calling their feline friends names that didn’t match, in a study of 48 kitties out of Japan.«

vice.com/en/article/v7d9vj/cat

Kleiner #Tipp:

Bei Gebrauch von Hashtags die aus mehreren Wörtern bestehen, bitte jedes Wort mit großem Anfangsbuchstaben schreiben. Das macht es für Sehbehinderte leichter dies über den Screenreader zu verstehen. Für Screenreader ist ein Hashtag aus mehreren Wörtern die alle klein geschrieben sind, nur Kauderwelsch.

Beispiel:

Falsch: #tippfüraltundneuhier

Falsch: #TippfürAltundNeuhier

Richtig: #TippFürAltUndNeuHier

#Followerpower :boost:

Show older
wien rocks

Wien ist anders.
Vienna in the Fediverse

ℹ️ wien.rocks