Wer in hat Interesse and und und ?

Ich kann jede*r*m, die*der interessiert ist ein kleines Sortiment zusenden. Kostet nix, aber freie Spende um die Druckkosten zu decken ist natürlich erlaubt. 😉

Ins @metalab werd ich auf jeden Fall bei Gelegenheit ein paar von den neuen Flyern bringen. Die wien.rocks Flyer sind schon dort.

Du arbeitest zu viel!

30 Stunden Arbeit bei vollem Lohnausgleich, eine Forderung von .

Depressionen, Suizidalität, Essstörungen 

„Wir haben generell sehr viele , die mit .em Verhalten kommen – und auch mit akuter .alität. Das hat sich sehr zugespitzt die letzten Monate“, so Paul Plener, Leiter der Klinik für Kinder- und im .er AKH.

Akutfälle könne man nach wie vor behandeln. Jene allerdings, „die eine stationäre Behandlung bräuchten, aber weniger akut das eigene Leben gefährden, warten mitunter monatelang.“ Eine Situation die sich immer mehr zuspitzt.

Die depressiven Entwicklungen hätten bei vielen Patientinnen und Patienten, so Plener, „sehr häufig ihren Ursprung in der genommen, mit dem Wegfallen sozialer Kontakte, aber auch mit dem Wegfallen aktueller .“

wien.orf.at/stories/3132111/

Wer jetzt noch behauptet, Schulen sollen schließen, mit dem streite ich.

wien rocks

Wien ist anders.
Vienna in the Fediverse

ℹ️ wien.rocks