tom boosted

How deep is your love?

#Autokorrektur hat an meiner an der Tür geklingelt und ich hab sie reingelassen.

Es sind grad zuviele Gefühle.

Aber ich habe ja auch bis zum 9.2. Zeit, sie zu sortieren.

DANKE! an alle, die mir Rückenwind und Schutzmauer sind.
Flauschis!

tom boosted

Umfrage zur Qualität der Fahrradverbindung im

... , ich studiere Raumplanung und Raumordnung an der Technischen Universität Wien und beschäftige mich gerade mit der Qualität der -Verbindung von Gemeinde über nach .
Die Forschungsfrage meiner Abschlussarbeit lautet "Wie kann die gestaltet werden, um die (E-)Fahrradnutzung am nach Wien zu erhöhen?". Folgende Umfrage fokussiert sich vor allem auf Personen, die täglich nach Wien oder zwischen den Gemeinden pendeln.

Dieser Fragebogen umfasst sowohl Single-Choice-Fragen als auch offene Fragen. Alle Ideen, Kritik und Meinungen sind willkommen!

docs.google.com/forms/d/e/1FAI

@fedibikes

tom boosted
tom boosted

Wetter Wien

Seit ca. 1985 nehmen die Hitzetage in Wien zu. Dies und andere Daten über das Wiener #Wetter stammen von der Messstelle #Wien - Hohe Warte der Zentralanstalt für #Meteorologie und Geodynamik (#ZAMG). Diese #Klimastation befindet sich auf 202 Meter Seehöhe im Norden Wiens. Sie ist gleichzeitig die Hauptstation des #österreich'ischen Wetterdienstes, der hier seit 1873 seine Institutsgebäude hat.

wien.gv.at/statistik/wetter/

tom boosted
tom boosted
tom boosted

Das auf Deutsch.

de.joinfediverse.wiki

Es ist noch fast ganz leer, aber bereit bearbeitet zu werden.

Wer Interesse hat mitzuhelfen ( @maikek ) findet hier eine Anleitung:

joinfediverse.wiki/Meta:Pages_

KV-Löhne der Fahrradboten steigen um 3,5 Prozent

Die Lieferantinnen und Lieferanten in Österreich, die mit dem Fahrrad Essen und Co. liefern, erhalten fürs heurige Jahr rückwirkend per 1. Jänner eine Erhöhung der KV-Löhne von 3,5 Prozent.

Darauf haben sich die Gewerkschaft vida und der Fachverband Güterbeförderungsgewerbe in der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) geeinigt, teilte die Gewerkschaft heute mit.

„Besonders erfreulich ist, dass es uns auch gelungen ist, mit dem KV-Partner einen 50-prozentigen Sonntagszuschlag für Fahrradbotinnen und Fahrradboten, die Speisen aus der Gastronomie zustellen, zu vereinbaren“, so vida-Verhandler Karl Delfs, Bundessekretär des vida-Fachbereichs Straße.

Zudem sei eine Verteilung der Normalarbeitszeit auf maximal fünf Tage vereinbart worden. So werde eine Fünftagewoche mit längeren Freizeitblöcken ermöglicht.

Zwischen den Sozialpartnern sei auch eine Arbeitsgruppe zur laufenden Anpassung der rahmenrechtlichen KV-Bestimmungen an die aktuellen Entwicklungen in der Branche vereinbart worden. Schließlich stiegen nicht nur die Umsätze, sondern auch der Personalbedarf in der Branche rasant, betonte der Gewerkschafter.

Wie viele Radlerinnen und Radler tatsächlich vom nunmehrigen Bruttomindestgehalt in der Höhe von 1.592,87 Euro profitieren, lässt sich laut Nachfrage bei der Gewerkschaft übrigens nicht exakt beantworten, da dazu Statistiken fehlten. Die Arbeitnehmervertreter gehen von „einigen tausend“ aus.

Alleine bei Lieferando seien rund 2.000 Radfahrer fix angestellt. Bei Mjam/Foodora sehe es anders aus. Die dortigen rund 2.400 fahren überwiegend selbstständig oder mit freiem Dienstvertrag. Mit höheren Honoraren werde versucht, davon abzuhalten, eine Umstieg auf Fixanstellungen zu verlangen, so die vida zur APA.

orf.at/stories/3243501/

tom boosted
tom boosted

Ich bin Benny und suche dringend ein neues Zuhause. Ich brauche leider schnell einen Pflegeplatz oder eine neue Familie, denn meinem Herrchen geht es nicht gut.
Ich bin 10, geimpft und topfit.
Ich mag Kinder aber keine Katzen.
Du hast ein Körbchen frei (ideal: Bayern/BaWü) oder kennst wen Bitte dm.
Gern #rt #savebenny

tom boosted

Was #MichaelLudwig als rechtsfreien Raum bezeichnet, öffnet den Rechten Tür und Tor. Es wurden Chatprotokolle veröffentlicht von einer Facebook Gruppe, in der nicht nur angekündigt wurde die Mahnwache in der Hirschstettnerstraße 44 anzuzünden, sondern die Tat danach auch bejubelnd gefeiert wurde, obwohl 8 junge Aktivist*innen in den Flammen hätten sterben können.

#LobauBleibt #BrandAnschlag

Bin mal gespannt wie das so weitergeht.
Würde sagen: 5:0 für das Coronavirus ...

tom boosted

Start zur jährlichen Vogelzählung

BirdLife #Österreich startet morgen Donnerstag die jährliche Winter-#Vogelzählung. Bei der zum 13. Mal stattfindenden Aktion beobachten Freiwillige jeweils eine Stunde lang die Vogelwelt in ihrer Umgebung und geben die gesammelten Daten an BirdLife weiter.

science.orf.at/stories/3210756

tom boosted

"Dass die EU-Kommission ihren Vorschlag zur Nachhaltigkeits-Taxonomie kurz vor Mitternacht übermittelte, ist wohl ein Versuch, ihre Politik vor der Öffentlichkeit zu verstecken", analysiert der Bremer Wirtschaftsprofessor Rudolf Hickel .
klimareporter.de/finanzen-wirt

Show older
wien rocks

Wien ist anders.
Vienna in the Fediverse

ℹ️ wien.rocks